Die Grundbedingungen geben euch die Freiheit, Übungen pauschal auszuschließen, die Springen oder Sitzen beinhalten. Somit kannst Du auch in Räumen mit dünnen Wänden oder im Wald passend trainieren.

Pushups, Burpees und ähnliche Dinge kannst Du über diese Bedingungen nicht ausschließen, denn hier sitzt Du ja nicht direkt im Matsch oder springt besonders hoch. Tipp des Coaching-Teams: Wenn der Sprung bei einem Burpee beispielsweise zu laut ist, mache hier einen sanften Sprung, der nicht so hoch ist. Zwar legen wir immer Wert auf eine saubere Ausführung - dennoch ist das Training kein Wettkampf. Ein kleinerer Sprung ist immer noch besser, als eine schlechtere Alternativ-Übung, die den Sinn der Ursprungsübung nicht trifft.

Du kannst immer nur eine der Grundbedingungen ausschließen, während die andere aktiviert bleiben muss, damit wir sicherstellen können, dass der Algorithmus für euch ein qualitativ hochwertiges Workout generiert.

War diese Antwort hilfreich für dich?