Auf der Ergebnis-Seite, dem sogenannten "Result-Screen", wird Dir nach dem Workout Deine Leistung in der Übersicht angezeigt. Dazu zählen Wiederholungen, Gewicht sowie (in einigen Modi) die benötigte Zeit. Manchmal erhältst Du dort eine präzise Zeitangabe (wie "16:37 Min"), und in anderen Fällen erhältst Du eine ungefähre Zeitangabe (wie "ca. 16 Min"). Warum ist das so?

Erklärung

Generell hat bei KERNWERK® die Qualität Deines Trainings und die Qualität Deiner Übungsausführung immer Priorität.

Im Modus "For Quality" sowie im Modus "Rounds for Quality" gilt dies ganz Besonders: Hier steht die Zeit bewusst nicht im Vordergrund. Du sollst hier nicht auf die Zeit, sondern in besonderem Maße auf die Qualität Deiner Übungsausführung achten. Um diesen Aspekt zu unterstreichen, geben wir in diesem Modus lediglich eine gerundete Zeitmessung an. Deine Zeit wird dabei immer abgerundet. In allen anderen Zeit-Modi erhältst Du präzise Angaben.

Beispiel:


Was mache ich, wenn ich (besonders bei "For Quality"-Workouts) ins Timecap komme?

Zum Timecap (Zeitlimit) und dem Umgang damit haben wir einen eigenen Artikel verfasst 🤓:

https://support.kernwerk.de/article/show/111495-timecap-zeitlimit

War diese Antwort hilfreich für dich?