Das hängt davon ab, ob du die Website oder unsere Apps für iOS oder Android nutzt:

Website

Unterwegs erreichst Du KERNWERK auch mit Deinem Smartphone. Hier benötigst du allerdings eine permanente Internetverbindung. Die Ansicht ist für mobile Geräte optimiert, allerdings aus technischen Gründen mehr Beschränkungen unterlegen, als die Apps. 

Zur Schonung Deines Datenvolumens kannst Du Dir die Anleitungs-Videos zu Hause anschauen und dann das eigentliche Workout auf Deinem Smartphone auch mit wenig Datenvolumen nutzen. Wichtig bei der Nutzung deines Smartphones: paralleles Musik hören, surfen, SMS oder Whatsapp können dazu führen, dass der Timer stehen bleibt. Wenn du dich ganz auf dein Training konzentrierst sollte es auch unterwegs keine Probleme geben.

Apps: iOS und Android

Mit den nativen Apps benötigst du zwar immer noch eine Internetverbindung, jedoch kannst du, sobald du einmal dein Workout generiert hast, bis zur Workout-Bewertung komplett offline trainieren. Hast du also dein persönliches Workout auf dem Smartphone or dir (Workout-Vorschau), kannst du guten Gewissens die Internetverbindung ausknipsen und benötigst erst wieder eine Verbindung, wenn du deine Workout-Bewertung abgeben möchtest.

War diese Antwort hilfreich für dich?