Ein EMOM ist ein besonderer Modus im Training. Hier absolvierst du jede Minute eine feste Übungsmenge mit fester Wiederholungsanzahl. 

Beispiel:
EMOM 16
8 Pushups
3 Pullups

Hier absolvierst du 16 Minuten lang jede Minute 8 Pushups und direkt hinterher 3 Pullups. Wenn du damit z.B. nach 40 Sekunden fertig bist, hast du den Rest der Minute (also 20 Sekunden) Pause. Zur nächsten vollen Minute steigst du wieder ein.

Auch hier skalieren wir dir die Übungen so gut wie möglich. Es kann jedoch vorkommen, dass die Skalierung für dich zwar nach unseren Maßstäben passt, aber es dann mit der Zeit pro Minute zu knapp wird.

Also, was tun wenns nicht passt?

In diesem Fall gilt das gleiche wie immer bei einem EMOM-Workout: Wenn du deine Übungen nicht innerhalb einer Minute schaffst, machst du die Übungen einfach zu ende und steigst zur nächsten vollen Minuten wieder ein.

Um so fitter du wirst und um so näher du damit an unser RX-Workout rückst (weil weniger Skalierung notwendig wird), wird das EMOM pro Minute immer besser passen.

Keep it simple! Viel Spaß beim Training :)

War diese Antwort hilfreich für dich?