Bei den Übungen verwenden wir die international gängigen Bezeichnungen und diese kommen oft aus dem englischen Sprachraum. 

Dadurch kannst du dich auch leichter über Übungen im Internet informieren oder dich mit deinen Trainingspartnern – z.B. aus dem Functional Training – austauschen. 

Auch wenn es am Anfang ungwohnt sein mag; langfristig wird es für dich Vorteilhaft sein, mit den englischen Übungsnamen zu arbeiten.

War diese Antwort hilfreich für dich?