R.E.S.T. ist das technologische Herz von KERNWERK. R.E.S.T. nennen unseren Algorithmus, der eure Workouts auf eure Persönliche Leistungsfähikeit skaliert. Dieser Algorithmus such für jede einzelne Übung die passende Variante, das optimale Gewicht und die perfekte Wiederholungsanzahl heraus und baut euch so eure Workouts zusammen.

Als Grundlage nutzt R.E.S.T. den Übungsbaum (engl. "Scalingtree"). In diesem Übungsbaum sind alle Übungen von KERNWERK vernetzt. Für jede Übung besitzt ihr einen eigenen Leistungsindex (IERI, "Internal Exercise Rating Index" genannt). Bei jeder Workout-Bewertung wird jeder einzelne Leistungsindex (besonders jene Indizes, die im Workout vorkamen oder die mit Übungen eng verbunden sind, die im Workout vorkamen) neu bewertet und angepasst.

Da R.E.S.T. den Übungsbaum als Grundlage nutzt, steht diese Abkürzung für "Readapting Exercise Scaling Tree". 

War diese Antwort hilfreich für dich?